Altenarbeit
http://altenarbeit.kibac.de/demografie/index.html

Nachrichten

Weil das Alter bunt ist

Fortbildung der nordwestdeutschen Bistümer für die Seniorenseelsorge Mehr

Der Platz des Vorsitzenden bleibt zunächst unbesetzt

Das Katholische Altenwerk wählt einen neuen Vorstand - Abschied von Heinz-Peter Benetreu Mehr

„Für einen würdevollen Umgang im Alter"

Ökumenische Woche für das Leben 2016 bundesweit in Mainz eröffnet Mehr

Woche für das Leben: Alter in Würde

Bundesweite Eröffnung wird am Samstag, 9. April, in Mainz gefeiert Mehr

Loslassen: die große Aufgabe im Alter

Frühjahrstagung des Altenwerks fragte nach dem Glauben im Alter Mehr

Veranstaltungen

   Demografischer Wandel

  • Der Infoletter "Demografische Forschung - Aus Erster Hand" wird vom Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock, in Kooperation mit dem Institut für Demographie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien, und dem Rostocker Zentrum zur Erforschung des Demografischen Wandels herausgegeben. Er erscheint viermal jährlich und ist sowohl als elektronische wie auch als Druckversion erhältlich. Der Bezug ist kostenlos. "Demografische Forschung Aus Erster Hand" wendet sich vor allem an Journalisten, Politiker und Interessierte aus benachbarten Arbeitsgebieten.
  • 250-seitige Studien müssen Sie nicht lesen, um über Forschungsergebnisse zum demografischen Wandel auf dem Laufenden zu bleiben. Was hierzulande geforscht wird über eine alternde Gesellschaft, sinkende Bevölkerungszahlen oder Zuwanderung - das erfahren Sie im informationsdienst alter & forschung. Er  erscheint etwa alle sechs Wochen; er ist unabhängig und werbungsfrei. 
 
Test